Molekulare Medizin: eine Molekularbiologie für den Menschen

Research output: Contribution to journalArticle

2 Downloads (Pure)

Abstract

Die Molekulare Medizin ist im Grunde eine auf dem Menschen ausgerichtete Molekularbiologie. Vornehmlich beschäftigt sich die Molekulare Medizin mit den molekularen und genetischen Ursachen von Krankheiten. Die in der Forschung gewonnenen Kenntnisse versucht sie in diagnostischen und therapeutischen Verfahren umzusetzen. Die Molekulare Medizin ist ein interdisziplinäres Fach und setzt viele biologische, biochemische und medizinische Methoden ein. Ein Beispiel für das Potenzial der Molekulare Medizin lieferte eindrucksvoll die COVID-19-Pandemie. Innerhalb kürzester Zeit gelangt es Tests zur Diagnose von und Impfstoffe zum Schutz vor SARS-CoV-2-Infektionen zu entwickeln.
Original languageGerman
Pages (from-to)284-293
Number of pages10
JournalNaturwissenschaftliche Rundschau
Volume75
Publication statusPublished - 1 Jun 2022

Cite this